Neubau von 3 Wohnhäusern, Soest

 

Auf dem Gelände der ehemaligen belgischen BEM Adam Kaserne in Soest werden neue Wohnbereiche geschaffen, welche mit großzügigen Grünflächen versehen werden. Alte Platanen verleihen dem Viertel einen grünen Charakter. Denkmalgeschützte Gebäude tragen durch städtebauliche Qualitäten zur Identität des Quartiers bei.

Es entsteht ein Wohnensemble aus 3 Wohngebäuden mit einer gemeinsamen Tiefgarage. Ausschnitte in der Kubatur sorgen für überdachte Eingangsbereiche oder wettergeschützte Loggien. Die bodentiefen Fensteröffnungen in der rhythmisch gegliederten Fassade sorgen für eine großzügige Belichtung im Inneren und geben den Blick nach außen frei.

 

Es stehen noch einige Wohnungen zum Verkauf. 

Bei Interesse nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

 

Fertigstellung: Frühjahr 2021

 

Leistungsphase: 1 - 9